Dr. Inke Wackenhut

Dr. Inke Wackenhut

Liebe Patienten,

mein Name ist Dr. Inke Wackenhut und ich freue mich, Sie auf unserer Internetseite willkommen heißen zu dürfen!

Schon als Kind wusste ich, dass ich später einen Beruf ergreifen möchte, in dem ich anderen Menschen helfen kann und entschied mich deshalb für das Studium der Zahnmedizin.
1996 habe ich meinen Abschluss an der Universität in Jena gemacht und meine Doktorarbeit begonnen, die ich 1998 erfolgreich beendete.
Ich habe früh angefangen, schwerpunktorientiert zu arbeiten und mich zuerst in der Endodontologie und später in Kinderzahnheilkunde und auch ästhetischer Zahnheilkunde spezialisiert.

Seit 2012 habe ich meinen Traum einer eigenen Praxis realisiert und fühle mich in meinen eigenen Räumen, in der Jessenstraße 10, sehr wohl.
Das Praxisteam an meiner Seite, hat von Anfang an mit langjähriger Berufserfahrung und viel Einsatz selbständig und in starker Gemeinschaftsarbeit diese Praxis vorangetrieben und stellt ein Team dar, auf das ich mich verlassen kann und auf das ich sehr stolz bin!

Es ist eine andere Art von Praxis, mit einem sehr wohnlichen Charakter geworden, die jedem Alter ansprechen soll und ganz individuell auf die Wünsche und Bedürfnisse der einzelnen Patienten eingeht.

Ich denke, dass Jeder, der diese Räume betritt, sofort merkt, dass nicht nur das räumliche, sondern auch das persönliche Klima stimmen. Nur so fühle ich mich wohl und nur so kann ich optimal arbeiten! Wir lachen hier sehr viel und ich glaube, dass die meisten Patienten das sehr gerne mögen.

Meine Familie ist ein wichtiger Teil von mir.  Ich bin eine begeisterte Sportlerin und jogge regelmäßig, lese gerne Krimis und fahre im Winter Ski.

Ich freue mich auf Sie!

 

Herzlichst,

Ihre Inke Wackenhut

Dr. Kathleen Menzel
Dr. Kathleen Menzel

Dr. Kathleen Menzel

Liebe Patienten,

ganz herzlich begrüße ich Sie in der Zahnarztpraxis Dr. Wackenhut.

Seit Anfang Juli 2018 bin ich hier, in dieser schönen Praxis, für Sie und Ihre Zähne da.

Schon in der Schulzeit bekam ich erste Einblicke in die Zahnmedizin und war sofort davon begeistert. Daraus entwickelte sich schnell der Wunsch Zahnmedizin zu studieren. Um keine Zeit zu verlieren, begann ich direkt nach dem Abitur mit dem Studium der Zahnmedizin. Nach dem Abschluss des Studiums zog es mich nach Hamburg. Hier forschte und promovierte ich schließlich am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf neben der zahnärztlichen Arbeit.
Während meines beruflichen Werdegangs, der mich über Rissen und Rotherbaum nach Altona führte, habe ich zahlreiche Fortbildungen in den verschiedenen Bereichen der Zahnmedizin besucht. Durch stetige Fortbildung kann ich Ihnen Zahnheilkunde in der höchsten Qualität nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen bieten.
Ich lege viel Wert auf die umfassende Aufklärung meiner Patienten bezüglich der Therapieoptionen, des Behandlungsablaufs, volle Kostentransparenz und ein strukturiertes Vorgehen während der Therapie. Qualität und eine entspannte Atmosphäre stehen an erster Stelle.

Fühlen Sie sich rund um wohl und umsorgt. Wir möchten, dass Sie zufrieden und mit einem strahlenden Lächeln die Praxis verlassen.

Ich freue mich auf Sie!

Herzliche Grüße,

Ihre Kathleen Menzel